Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Bodensee-Felchen mit Lauch-Zucchini-Gemüse


 

Das Felchen ist ein schmackhafter Süßwasser-Fisch aus heimischen Gewässern. Kombiniert mit würzigem Lauch-Zucchini-Gemüse lässt sich ein feines und leichtes Trennkost-Gericht einfach zubereiten.


Zubereitungszeit: 70 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)


Zutaten für 4 Personen:

4 Felchen, frisch von der Fischtheke
2 Stangen Lauch
2 Zucchini
1 unbehandelte Zitrone
1/4 l Weißwein
Salz
Pfeffer
Zitronenmelisse
Alufolie


Zubereitung:

1. Felchen waschen und trocken tupfen
2. Schale der Zitrone abreiben, Fische mit dem Saft der Zitrone beträufeln, abgeriebene Zitronenschale darüber verteilen
3. Die Fische von beiden Seiten salzen und pfeffern, Ofen auf 200 Grad vorheizen
4. Die Fische jeweils auf ein großes Stück Alufolie legen
5. Das Gemüse klein schneiden, und um die Fische verteilen
6. Alufolie hoch schlagen und den Wein über den Felchen verteilen
7. Einige Blätter Zitronenmelisse darüber verteilen
8. Die Alufolien verschließen, Fische auf ein Backblech legen
9. Ca. 40 min., je nach Größe der Fische im Ofen garen

Anstelle von Felchen können auch andere Süßwasser-Fische oder auch Fischfilets für dieses Rezept verwendet werden. Bei Filets die Garzeit verkürzen!



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum