Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

EIWEISS: Fischfilet mit Zucchini und Ziegenkäse


 

Dieses Trennkostrezept kombiniert frisches Thunfischfilet mit feinen knusprigen Gemüsescheiben. Ein leichtes und originelles Gericht, gut für warme Tage geeignet. Kann auch gut auf dem Grill zubereitet werden.


Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)
 

Zutaten für 4 Personen:

4 Fischfilets (z.B. Barsch)
4 Stangen Zitronengras
2-3 Zucchini, je nach Größe
200 g Ziegen-Frischkäse
50 ml Sahne
Saft einer halben Zitrone
einige Korianderblätter
Salz
Pfeffer
Fett zum Braten
Backpapier



Zubereitung:

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen
2. Zucchini waschen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden
3. Zucchinis innen von einer Seite etwas aushöhlen und das 'Fleisch' in eine Schüssel geben
4. Ziegenkäse dazu in die Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken
5. Käse-Zucchini-Mischung in die ausgehöhlten Zucchinistücke geben, Rest beiseite stellen
6. Zucchinis auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech stellen und in den Ofen geben (ca. 20 min.)
7. Fischfilets waschen und trocken tupfen, auf die Zitronengrasstangen stecken
8. Etwas Fett in einer (Fisch-)Pfanne erwärmen und Fischfilets vorsichtig anbraten und fertig garen
9. Zucchinis aus dem Ofen nehmen und zusammen mit den Fischfilets auf Tellern anrichten, Rest der kalten Sauce dazu geben und mit Koriander garnieren
 



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum