Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Kabeljaufilet mit Mangold und Rotweinschalotten


 

Ein besonderes Trennkost Rezept. Für den Alltag evtl. etwas viel Aufwand, aber wenn man Gäste hat oder Lust auf einen besonderen Genuss, dann ist dieses Gericht ein guter Tipp.   


Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittel)
 

Zutaten für 4 Personen:

800 g Kabeljaufilet (1 oder 2 Stücke)
500 g Baby-Mangold (im Bild), alternativ normaler Mangold oder Spinat
15 Schalotten
8 Thymianzweige
200 ml Rotwein
Salz
Pfeffer
Öl zum Braten
50 g Butter
Zitrone (dazu servieren)

 

Zubereitung:

1. Mangold putzen und gründlich waschen
2. Fischfilet waschen, trocken tupfen, von beiden Seiten salzen und pfeffern
3. Alle Schalotten schälen, zwei davon fein hacken
4. Ofen auf 180 Grad vorheizen
5. Etwas Öl in einer ofenfesten Pfanne erwärmen (mittlere Hitze)
6. Fisch etwa 4 min. vorsichtig anbraten, Thymianzweige darauf verteilen
7. Danach Fisch in der Pfanne in den Ofen geben (ca. 20 min. Garzeit)
8. Butter in einem Topf schmelzen
9. Restliche Schalotten darin rundum anbraten, etwas salzen und pfeffern
10. Mit Rotwein (oder auch Portwein) ablöschen und bei geringer Hitze ca. 15 min. einkochen lassen
11. Parallel in einem anderen Topf die klein gehackten Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen
12. Mangold dazu geben und zerfallen lassen, nicht zu lange kochen (max. 5 min.)
13. Kabeljaufilets mit dem Mangold und den Rotweinschalotten anrichten
14. Zitronen dazu servieren, aber nur vorsichtig einsetzen, sonst wird der zarte Geschmack des Kabeljaus zu stark überlagert 
 



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum