Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Kalbschnitzel mit gegrillten Zucchinischeiben an Feldsalat


 

Bei diesem Trennkostrezept kommt das Kalbschnitzel sehr schön zur Geltung und wird nicht zur Unkenntlichkeit paniert. Ein schönes Schnitzel kann man sehr gut 'natürlich' braten, so wird das Ganze trennkostgerecht zubereitet und mit Zucchini auf mediterrane Art präsentiert.


Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)
 

Zutaten für 4 Personen:

4 Kalbschnitzel
2 Zucchini
Feldsalat

4 Tomaten

Olivenöl

Balsamico Essig
Salz
Pfeffer
Backpapier


Zubereitung:

1. Kalbschnitzel waschen, trocken tupfen, klopfen, salzen und pfeffern
2. Backofen auf 180 Grad vorheizen
3. Zucchini waschen, in 0,5 bis 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
4. Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer gut verrühren und mit einem Pinsel die Zucchinischeiben damit bestreichen
5. Auf mittlerer Schiene für ca. 20 min. in den vorgeheizten Ofen geben
6. Feldsalat waschen, verlesen und gut trocknen, Tomaten waschen und vierteln
7. Für die Salatsauce Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer gut verrühren

8. in einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Kalbschnitzel scharf anbraten, nach 5 min. wenden und von der zweiten Seite weitere 5 min. garen. Je nach Dicke des Fleisches ggf. etwas länger oder kürzer

9. Kalbschnitzel mit den gegrillten Zucchinischeiben, den Tomaten und dem Feldsalat mit Dressing auf Tellern anrichten und servieren



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum