Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Kalbsschnitzel an Spargel und Babyspinat


 

Bei diesem Trennkost Rezept sind kurzgebratene Kalbsschnitzel und ein frischer Babyspinat die Begleiter des weißen Spargels. Babyspinat kann man inzwischen in der Saison immer häufiger kaufen. Dieser kann roh sehr gut gegessen werden und ist milder im Geschmack als der klassische Spinat.


Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)
 


Zutaten für 4 Personen:

ca. 700 g dünn aufgeschnittene Kalbsschnitzel
1,5 kg weißer Spargel
ca. 500 g Babyspinat, frisch
etwas Öl oder Fett zum Braten
4 EL Olivenöl
2 EL Apfelessig
Salz
Pfeffer
 

1. Schnitzel waschen und trocken tupfen, Spargel schälen und Enden abschneiden
2.
Salzwasser für den Spargel zum Kochen bringen und Spargel hinein geben
3. Spinat sorgfältig waschen und abtropfen lassen
4. 5 EL Spargelwasser abschöpfen und mit Olivenöl. Apfelessig und etwas Salz und Pfeffer eine Vinaigrette zubereiten
5. Schnitzel ggf. in größere Streifen schneiden
6. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen
7. Kalbsschnitzel zusammen mit dem Spargel und dem Spinat anrichten, warme Vinaigrette über Spargel und Spinat geben

Tipp: Beim Kochen dieses Rezepts müssen in relativ kurzer Zeit viele Dinge auf einmal gemacht werden, d.h. gute Vorbereitung zahlt sich aus.



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum