Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Lachsfilet mit Rosenkohl und Backofentomaten
 

Frisches Lachsfilet mit Tomaten im Ofen gegart und in der kalten Jahreszeit kombiniert mit Rosenkohl, ist ein herzhafter Trennkost-Genuss. 

Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittel)
 

Zutaten für 4 Personen:

800 g frisches Lachsfilet
4 Fleischtomaten
800 g Rosenkohl
Saft einer Zitrone
Salz
Pfeffer
Olivenöl


Zubereitung:

1. Lachs kalt abspülen, trocken, salzen und pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln
3. Ofen auf 200 Grad vorheizen
2. Tomaten waschen, halbieren, salzen und pfeffern
4. Die äußeren Blätter und den Strunk vom Rosenkohl abschneiden 
5. Ofenfeste Fischpfanne mit Öl ausstreichen und den Lachs von der Hautseite 5 Minuten anbraten
6. Tomatenhälften mit in die Pfanne geben und in den vorgeheizten Ofen stellen und alles ca. 20 Minuten garen  
7. Rosenkohl in reichlich Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, bis er gar ist
8. Lachs und Tomaten aus dem Ofen nehmen auf Teller verteilen, den Lachs mit etwas Zitronensaft beträufeln und den Rosenkohl dazu servieren.

 

 



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum