Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Rinderfilet an gebackenen Kürbisspalten und Grilltomaten


 

Dieses Trennkostrezept ist ein tolles Gericht in der herbstlichen Jahreszeit. Das zarte Rinderfilet, schonend im Ofen gegart und dazu der aromatische Kürbis.


Zubereitungszeit: 50 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)
 

Zutaten für 4 Personen:

700g Rinderfilet am Stück
1 Hokkaido-Kürbis

4 Tomaten
4 Schalotten

1 Packung TK-Kräutermischung

Olivenöl
Salz
Pfeffer



Zubereitung:
 

1. Backofen auf 180 Grad vorheizen

2. Kürbis waschen, trocknen, halbieren, die Kerne und Fasern entfernen

3. Kürbis in Spalten schneiden und auf ein Backblech verteilen, salzen, pfeffern, die TK-Kräuter darüber verteilen, etwas Olivenöl darüber träufeln

4. Auf der mittleren Schiene für ca. 35 Minuten in den Ofen geben

5. Schalotten schälen und halbieren, Tomaten waschen und halbieren in eine feuerfeste Form geben, salzen und pfeffern

6. Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in einer Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten, salzen und pfeffern

7. Das angebratene Rinderfilet in die feuerfeste Form geben mit dem restlichen Bratenfett beträufeln und in den Ofen stellen, für ca. 25 Minuten

8. Wenn das Fleisch gar ist, aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen
9. Währenddessen die Kürbisspalten auf Teller verteilen, zwei Tomatenhälften dazu geben
10. Jetzt das Filet in Scheiben schneiden auf die Teller geben und heiß servieren



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum