Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Schweinefilet mit Sesam-Ingwer-Sauce


 

Dieses Trennkost Rezept macht aus einfachem Schweinefilet eine sehr interessante Mahlzeit mit einem leicht asiatischen Touch. Man sollte auch hier auf eine gute Qualität der Zutaten, insbesondere des Filets achten. Dann schmeckt es wirklich hervorragend und auch Menschen mit Vorbehalten gegenüber Schweinefleisch werden begeistert sein.


Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: 2-3 (mittel)
 

Zutaten für 4 Personen:

700 g Schweinefilet am Stück
4 Frühlingszwiebeln
4 EL Sesamsamen
2 kleine Chilischoten
1 großes Stück Ingwer
1 Bund Koriander
6 El Sonnenblumenöl
2 EL Sesamöl
2 EL Weißweinessig
4 El Sojasauce
200 ml Fleischbrühe
200 g Salatherzen
schwarzer Pfeffer
Salz



Zubereitung:

1. Sesamsamen in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb rösten
2. Frühlingszwiebeln und Chilischoten waschen und putzen
3. Zwiebeln schräg in dünne Ringe schneiden
4. Chilischote entkernen und in Streifen schneiden
5. Ingwer schälen und in feine Stiften schneiden
6. Koriander waschen und die Blätter abzupfen
7. Filet waschen, trocken tupfen, rundherum pfeffern
8. 2 EL Öl und das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen
9. Das Filet im Öl anbraten
10. Frühlingszwiebeln, Chilischote und Ingwer hinzufügen und kurz mitbraten
11. Mit Brühe ablöschen und das Fleisch zugedeckt bei schwacher Hitze 12-15 min. garen
12. Parallel den Salat putzen, waschen und abtropfen lassen
13. Aus Essig, Pfeffer und restlichem Öl eine Marinade mischen und unter den Salat heben
14. Fleisch schräg in Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten
15. Bratenfonds mit Sojasauce und Salz abschmecken, über das Fleisch geben
16. Fleisch mit Sesam und Koriander bestreuen und mit dem Salat servieren



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum