Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Viktoriabarschfilet mit Möhren-Tomaten-Gemüse


 

Ein leichtes Fischgericht, welches raffiniert wirkt, aber wirklich einfach in der Zubereitung ist. Ein Trennkost Rezept, welches ohne großen Aufwand beim Einkauf und bei der Zubereitung eine große Wirkung erzielt. Viktoriabarsch ist heute recht weit verbreitet und nicht mehr nur in Spezialitätengeschäften erhältlich, sondern an der Fischtheke oder im TK.


Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)
 

Zutaten für 4 Personen:

4 Viktoriabarschfilets
8 Möhren
8 Tomaten
1 TK 8-Kräutermischung
Olivenöl
500 ml Brühe
Salz
Pfeffer



Zubereitung:

1. Möhren waschen, schälen und der Länge nach halbieren
2. Tomaten waschen und vierteln
3. Backofen auf 200 Grad vorheizen
4. Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern
5. Eine große ofenfeste Form mit Öl einstreichen, den Boden mit den Möhrenhälften belegen
6. Die Filets auf den Möhren verteilen und die Tomatenviertel ebenfalls in die Auflaufform geben
7. Die Brühe über das Gemüse und den Fisch verteilen
8. Alles gut salzen und pfeffern und die 8-Kräutermischung über dem Gemüse und dem Fisch verteilen
9. Form in den vorgeheizten Ofen geben und 20 bis 30 Minuten garen
10. Gemüse und Viktoriabarschfilet auf Tellern anrichten und servieren



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum