Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: HÄHNCHENBRUST MIT CHAMPIGNONS UND TOMATEN


 

Frisches, leichtes und doch herzhaftes Gericht.

Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)


Zutaten für 4 Personen:

4 Hähnchenbrustfilets a ca. 150 g
4 EL neutrales Öl
Salz
Pfeffer
100 g Kochschinken
400 g Champignons
200 g Lauch
2 Tomaten
100 ml Weißwein oder Gemüsebrühe
50 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne (ohne Lactose: Sojasahne)
1 Zweig glatte Petersilie
Öl zum fetten der Auflaufform


Zubereitung:

1. Hähnchenbrustfilets abspülen und trocken tupfen
2. Mit Salz und Pfeffer würzen
3. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, die Filets von beiden Seiten 3 min. anbraten
4. Auflaufform dünn mit Öl fetten
5. Hähnchenbrustfilets in die Form legen
6. Schinken in kleine Würfel schneiden
7. Champignons mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden
8. Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden
9. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen
10. Champignons und Lauch darin etwa 2-3 min. dünsten
11. Schinken hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf den Hähnchenbrustfilets verteilen
12. Backofen auf 180 Grad vorheizen
13. Tomaten waschen und trocken tupfen, in Scheiben schneiden
14. Tomaten auf die Hähnchenbrustfilets legen
15. Weißwein mit Gemüsebrühe und Sahne mischen und über die Filets gießen
16. Auflaufform mit dem Deckel schließen
17. Im Backofen ca. 15 min. schmoren
18. Deckel abnehmen und 15 min. fertig garen
19. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen fein hacken und darüber streuen



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum