Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Eiweiss

Eiweiss: Heilbutt im Zucchinimantel


 

Sehr feines leichtes Fischgericht. Lässt sich gut vorbereiten, wenn einmal viele Gäste kommen. 

Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittel)


Zutaten für 4 Personen:

4 Filets frischer Heilbutt (ca. 700 g - 800 g)
4 mittelgroße Zucchini
8 Strauchtomaten
1 Bund Suppengrün
250 ml Fischfonds
200 g gemischte Oliven, entkernt
Olivenöl
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

1. Heilbutt waschen, salzen und pfeffern
2. Zucchini in 2-3 mm dünne Scheiben schneiden (Brotschneidemaschine)
3. Tomaten einritzen, mit kochendem Wasser übergießen, enthäuten und entkernen
4. 8 große Stücke Aluminiumfolie schneiden
5. Auf jedem der Stücke 4 Zucchinischeiben mit Tomaten und Heilbuttfilets längs belegen
6. Zucchinischeiben mit 'Füllung' der Länge nach einrollen, mit Alufolie einwickeln
7. Zusätzlich mit einer zweiten Schicht Alufolie sichern
8. Backofen auf 180 Grad vorheizen
9. Die vier Rollen mit Öl in einer Pfanne kurz von allen Seiten scharf anbraten
10. Auf dem Backblech im Ofen weitere 10 min. garen
11. Parallel Fischfonds in einem Topf erhitzen
12. Suppengrün und restliche Zucchini und Tomaten klein schneiden
13. Im Fischfonds garen, Olivenöl und Oliven nach 5 min hinzu fügen
14. Wenn das Gemüse noch knackig ist, vom Herd nehmen
15. Gemüse auf Tellern verteilen und die Filet Rollen darauf garnieren



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum