Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Kohlenhydrate

Kohlenhydrate: Bandnudeln mit Babyspinat-Pesto


 

Eine originelle Pastavariation. Das Pesto braucht man nicht vollständig für eine Mahlzeit auf und kann es gut einige Tage im Kühlschrank verschlossen aufheben und nochmal lecker damit kochen.


Zubereitungszeit: 45 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (sehr leicht)
 


Zutaten für 4 Personen:

Für die Pesto (Reste können weiter verwendet werden):
ca. 100 g Babyspinat (oder Baby-Mangold, wie im Bild)
40 g Pinienkerne
2 frische Knoblauchzehen
100 g geriebener Parmesan
ca. 200 ml gutes Olivenöl
Salz
Pfeffer
 

Pasta:
ca. 500 g Bandnudeln, je nach Appetit
100 g Babyspinat
Salz


1. Zunächst die Pesto zubereiten. Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten
2. Babyspinat gründlich waschen und etwas klein schneiden. Mit den Knoblauchzehen, einem Teil des Olivenöls und den Pinienkernen im Mixer zerkleinern
3. Parmesan fein reiben, in die Pesto einarbeiten, dabei sukzessive den Rest des Olivenöls hinzugeben, mit Salz abschmecken
4. Die Pesto muß mit Olivenöl bedeckt sein
5. Restlichen Babyspinat gründlich waschen, Blätter ganz lassen
6. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen
7. Nudelwasser abgießen, Pesto und Babyspinat unterheben und gründlichen verteilen
 



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum