Trennkost Prinzip
 
Trennkost Rezepte
 
Bücher
 
Tipps & Tricks
 
Trennkost A-Z
 
Suche
 
Forum

Startseite > Trennkost Rezepte > Kohlenhydrate

Kohlenhydrate: Zucchini-Mozzarella-Taschen


 

Die Zucchini-Mozzarella-Taschen sind ein schnelles und einfaches Trennkostrezept, auch gut vorzubereiten wenn mal viele Gäste kommen. Sie können in aller Ruhe prepariert werden und werden dann nur noch in den Backofen geschoben. Die Zucchini-Mozzarella-Füllung zergeht nicht nur in der Blätterteigtasche sondern auch auf der Zunge.


Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht)
 


Zutaten für 4 Personen:

2 Zucchini

2 gelbe Paprikaschoten
2 Stück Mozzarella / Büffelmozarella

2 Rollen Blätterteig aus der Kühltheke
200ml Gemüsebrühe
Olivenöl
Salz

Pfeffer


1. Zucchini und Paprika waschen und in Würfel schneiden
2. Mozzarella in ca. 1 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden, beiseite stellen
3. In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Gemüsewürfel darin dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen

4. Gemüse ca.5 min. köcheln, wenn es noch zu grob ist mit einem Pürierstab etwas zerkleinern
5. Blätterteig aufrollen und je nach gewünschter Größe aufteilen, vier oder acht Stück
6. Auf die untere Hälfte eine Portion Zuchini-Paprikamischung geben und eine Scheibe Mozzarella darauf legen. Teigrand etwas anfeuchten, die obere Hälfte umklappen und den Rand mit einer Gabel fest andrücken. Oberfläche etwas mit Wasser (wer mag gesalzenes Wasser) anfeuchten
7. Gefüllte Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 220 Grad 15 Minuten goldbraun backen

8. Taschen auf Teller geben, eine Scheibe Mozzarella und etwas von dem Gemüse anrichten und sofort heiß servieren



 
   





 

Home | Sitemap | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Kontakt | Impressum